Weltausstellung Reformation

Tickets

Die Weltausstellung Reformation verwandelt Lutherstadt Wittenberg noch bis zum 10. September 2017 in eine besondere Erlebniswelt.


Spektakuläre Installationen im Grüngürtel rund um die Altstadt können kostenfrei besichtigt werden. 80 Organisationen, Vereine und Kirchen präsentieren Mitmach-Aktionen und Ausstellungen. Täglich von Mittwoch bis Montag (Dienstag ist Ruhetag) laden wechselnde Veranstaltungen und Führungen durch die Weltausstellung Reformation ein – kostenfrei und ohne Voranmeldung.


Besondere Attraktionen mit dem Kombi-Ticket der Weltausstellung Reformation erleben:

  • Größte Bibel der Welt als Aussichtsturm
  • 360°-Panorama LUTHER 1517 von Yadegar Asisi
  • Moderne Kunst in der Ausstellung „Luther und die Avantgarde“ im Alten Gefängnis
  • Fahrt mit dem Riesenrad
  • Konzerte und andere Abendveranstaltungen auf der Schlosswiese, im Jubiläumszelt und in der Exerzierhalle
  • Shuttlebus, Fahrradverleih, Gepäckaufbewahrung
  • 2 Euro Rabatt auf den Eintritt im Lutherhaus, in der Nationalen Sonderausstellung „95 Schätze – 95 Menschen“ und im Melanchthon-Haus unter Vorlage einer Kombi-Tageskarte

Das Kombi-Ticket gibt es als Tageskarte und für Mehrtagesbesuche sowie für „Wiederholungstäter“ auch als Saisonkarte: zum Kauf einfach auf die oben stehenden Links klicken oder Tickets direkt in Lutherstadt Wittenberg erwerben.


Verkaufsstellen in Lutherstadt Wittenberg:

  • Infostände am Hauptbahnhof und am Marktplatz: täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet
  • Infostand an der Schlosskirche: Mittwoch bis Montag von 10 bis 18 Uhr geöffnet
  • Geschäftsstelle Reformationsjubiläum 2017 e.V., Neustraße 10b: Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr geöffnet

Alle Orte und Events der Weltausstellung Reformation sind in der App einsehbar – inkl. kostenfreiem Audioguide mit Margot Käßmann und Videoguide in DGS: r2017.org/app. Einen Überblick über die Tickets bietet die unten stehende Preisübersicht.


Preisliste